Datenschutz in Netzen | Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
  • AA

Datenschutz in Netzen

In Unternehmen und in der öffentlichen Verwaltung gibt es kaum noch Computer, die nicht in ein Netzwerk eingebunden sind. Vielen Nutzern steht dabei auch ein Zugang zum Internet mit elektronischer Post und der Zugriff auf große Mengen personenbezogener Daten zur Verfügung. Mit zunehmender Vernetzung sind zahlreiche Datenschutz- und Datensicherheitsrisiken verbunden, die durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen abzusichern sind.

Themen unserer Orientierungshilfe sind Netzsicherheit, Netz-Hardware, Übertragungsprotokolle, Netzwerk- und Transportprotokolle, Betriebssysteme, Netzwerkmanagement-Systeme und Verschlüsselungssysteme.

Die Checkliste zur Sicherheitsüberprüfung von Netzwerken ist zur Selbstkontrolle gedacht.



Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Telefon 0511 120-4500
Fax 0511 120-4599
E-Mail an Ansprechpartner schreiben

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln