klar

Beschäfigtendatenschutz

Zielgruppe:

Behördliche Datenschutzbeauftragte und Beschäftigte aus den Personal verwaltenden Stellen, Personalratsmitglieder, Gleichstellungsbeauftragte.

Ziel und Inhalt:

Durch den Kurs soll den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein ers­ter Einblick in die allgemeinen datenschutzrechtlichen Bestimmungen vermittelt werden.

Schwerpunkt des Seminars ist die Vermittlung von Kenntnissen zu den besonderen datenschutzrechtlichen Regelungen für Beschäftigte und Bedienstete.

►Der Kursinhalt entspricht weitestgehend dem 4. Teil der Bausteinreihe für behördliche Datenschutzbeauftragte „Beschäftigtendatenschutz".

Voraussetzung: keine
Schulungsform: Kurs (eintägig)
Zeit und Ort:

19.04.2018 oder 27.09.2018

jeweils 10 - 17 Uhr
Hannover, Prinzenstraße 5
Teilnahmegebühr 170 €
Meldeschluss: 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
Ansprechpartner: Herr Witte 0511 120-4630
Frau Ebeling 0511 120-4605
Ansprechpartner: Herr Rotter 0511 120-4610
VA-Nummer: 18.5.01-1
18.5.01-2
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Telefon 0511 120-4500
Fax 0511 120-4599
E-Mail an Ansprechpartner schreiben


Zurück zur Kursüberblick 2018

DsIN-Logo

Downloads als RTF- und PDF-Dokumente

 Anmeldeformular

 Entgeltordnung

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln