klar

Datenschutzbeauftragte im Krankenhaus

Auch Krankenhäuser und Rehabilitationseinrichtungen haben die gesetzliche Pflicht, eine Datenschutzbeauftragte beziehungsweise einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen (§ 4f BDSG). Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Broschüre "BfD - Info 4 - Die Datenschutzbeauftragten in Behörde und Betrieb". Zur Vermeidung von Missverständnissen weise ich darauf hin, dass betroffene Einrichtungen ordnungswidrig handeln, wenn sie nicht, nicht in der vorgeschriebenen Weise oder nicht rechtzeitig einen Beauftragten für den Datenschutz bestellt haben.



Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Telefon 0511 120-4500
Fax 0511 120-4599
E-Mail an Ansprechpartner schreiben
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln